Vielseitige Fachkompetenz rund um das Büro.
Und das seit mehr als 130 Jahren.
Datenschutz

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Bruns Bürocentrum GmbH & Co. KG
Trippeldamm 20
D-32429 Minden

Telefon: 05 71 / 882 75
E-Mail: info@bruns-buerocentrum.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenschutzbeauftragter

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Durnio
Datenschutz & IT Beratung
Herr Andreas Durnio
Seilerweg 5
32423 Minden

Telefon: 0571 / 9 72 34 15
E-Mail: datenschutz@durnio.com

4. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

5. Analyse-Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

6. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.



Burkhard Schulze
Leitung Bürocentrum

Fon ++49 (0) 571 882-361
Fax ++49 (0) 571 882-381
E-Mail: b.schulze@jccbruns.de
Dennis Franke
gewerblicher Bürobedarf
Teamleitung

Fon ++49 (0) 571 882-388
Fax ++49 (0) 571 882-323
E-Mail: d.franke@jccbruns.de
Sven Akkermann
Büromöbel & -einrichtungen
Fachberatung

Fon ++49 (0) 571 882-363
Fax ++49 (0) 571 882-323
E-Mail: s.akkermann@jccbruns.de
Peter Bente
Büromöbel & -einrichtungen
Teamleitung

Fon ++49 (0) 571 882-302
Fax ++49 (0) 571 882-304
E-Mail: p.bente@jccbruns.de
Katrin Theile
Fachmarkt
Teamleitung

Fon ++49 (0) 571 882-358
Fax ++49 (0) 571 882-383
E-Mail: k.theile@jccbruns.de
Das Bürocentrum

Das Bürocentrum wurde 1881 als neues Geschäftsfeld des heutigen Medienunternehmens J.C.C. Bruns Betriebs-GmbH (u.a. mit Akzidenzdruckereien, Zeitungs-, Buch- und Telefonbuchverlag) gegründet. Der Geschäftsbereich Bürocentrum auf mehr als 150 Jahre Kompetenz rund um die Themen Büroplanung, Büroeinrichtung, Büro- und Kommunikationstechnik sowie Bürobedarfsartikel zurück.

Der geschäftliche Erfolg des Bürocentrums und die Verbundenheit der Kundschaft sind begründet durch das stetige Schritthalten des Geschäftsbereichs mit den Neuerungen der Branche und den Anforderungen der Kunden.

Heute verfügt das J.C.C. Bruns Bürocentrum über eine Fachmarktverkaufsfläche von rund 300 qm mit angeschlossenem Zentrallager und dadurch mehr als 7000 ständig verfügbaren Produkten. Ein Shop in Shop-Bereich der Marke Montblanc und ein Factory Outlet mit Bürostühlen der namhaftesten deutschen Hersteller zu Sonderpreisen ergänzt das Angebot des sogenannten Büromagazins.

Den Servicebereich Bürotechnik betreut ein mobiles Team des technischen Kundendienstes mit eigener Meisterwerkstatt im Haus. Unter den Marken, die auch komplett mit Service- und Wartungsverträgen angeboten werden, befinden sich unter anderem Canon, Sharp, Olivetti, Epson und Ricoh.

Das Bürocentrum ist Vertriebspartner aller wichtigen Hersteller von Büromöbeln. Dazu zählen auch Spezialanbieter wie die Firma Moll (Kinder- und Jugend(büro)möbel) oder fm Büromöbel, einem Anbieter eines Sitz- und Kastenmöbel-Programms, das durch hohe Kombinationsflexibilität überzeugt.

Das J.C.C. Bruns Bürocentrum bietet ganzheitliche Konzepte für geschäftliche und private Büroräume vom Standort Minden aus.

Die J.C.C. Bruns Historie

1. Januar 1834 Johann Christian Conrad Bruns erwirbt mit finanzieller Unterstützung eines Onkels die seit 1816 in Minden ansässige Druckerei Bösendahl, deren Inhaber nach Amerika auswandern wollte.

Zur Betriebsausstattung gehörten damals drei Buchdruckpressen und zwei lithographische Walzenpressen.
1854 Aufgrund eines Vertrages mit der Post erhält J.C.C. Bruns den Auftrag zum Druck von Postformularen für 25 Postämter und 190 "Postanstalten“. Basierend auf dieser Bindung wird die erste Schnellpresse in Minden installiert.
21. Juni 1856 Das "Minden-Lübbecker Kreisblatt“ erscheint erstmals als kostenlose Probenummer.
1877 Gustav Bruns übernimmt nach dem Tod seines Vaters Johann Christian Conrad Bruns das Unternehmen.
1881 Gründung des J.C.C. Bruns Verlages und eines Bürobedarfsgeschäftes (heute Bürocentrum).
1893 Das "Minden-Lübecker Kreisblatt" stellt auf tägliches Erscheinen um.
1908 Julius und Max Bruns leiten nach dem Tod ihres Vaters das Unternehmen.

Julius allerdings nur zehn Jahre lang (Opern-Sänger-Karriere).
1919 Das "Minden-Lübbecker Kreisblatt" wird umbenannt in "Mindener Tageblatt".
30. April 1943 Das "Mindener Tageblatt" muß sein Erscheinen einstellen, nachdem sich sein damaliger Verleger einer Gleichschaltung der Reichspressekammer widersetzt hatte.
Juli 1945 Max Bruns stirbt an den Folgen eines Raubüberfalls.

Da die Ehe mit seiner Frau kinderlos war, übernimmt sein Neffe Hansheinrich Thomas die Verantwortung für das Unternehmen.
1. Dezember 1949 Wiedererscheinen des "Mindener Tageblatts" nach Erteilung der Lizenz durch die Besatzungstruppen.
1973 Bau eines neuen Druckzentrums am Trippeldamm.
1977 Nach dem Tod seines Vaters übernimmt Rainer Thomas die Unternehmensführung.
Anfang 1990 Gründung von Bruns Idee.
1991 J.C.C. Bruns ist Mitbegründer und Hauptgesellschafter des Lokalsenders "Radio Westfalica“.
1992 Die Investition in eine neue Rollenoffset-Rotation ermöglicht größere Farbigkeit im "Mindener Tageblatt".
1995 In Zusammenarbeit mit der "Neuen Westfälischen" wird das kostenlose Anzeigeblatt "Der Weserspucker" herausgegeben, das mittlerweile vollständig zur Unternehmensgruppe J.C.C. Bruns gehört.
Februar 1997 "mt-online", der Internet-Service des "Mindener Tageblatts", nimmt seinen Betrieb auf.
1. April 1999 Sven Thomas tritt in sechster Generation in die Geschäftsleitung ein.
Anfang 2000 Der Erweiterungsbau des Bürocentrums und der Druckereiverwaltung am Trippeldamm wird fertiggestellt.
Februar 2000 Die 1992 installierte Rollenoffset-Rotation wird um einen sogenannten Achterturm erweitert.
April 2002 "News - Das Magazin", ein monatlich erscheinendes Stadt- und Veranstaltungsmagazin, wird hundertprozentige Tochtergesellschaft.
Herbst 2003 Der in der Obermarktstraße ansässige Büroshop zieht in die erneut erweiterten Räumlichkeiten des Büromagazins am Trippeldamm um.
11. November 2003 Unter dem Namen "express - Reisen/Tickets/Zeitschriften" eröffnen in den Räumen des vormaligen Büroshops an der Obermarktstraße ein inhabergeführtes Reisebüro ("Media-Reisen"), ein Ticketverkauf sowie ein Fachgeschäft für Zeitschriften und Zeitungen.
1. Januar 2004 Das 170. Jahr seit der Firmengründung beginnt mit der Übernahme des 1906 gegründeten Wochenblatts "Vlothoer Anzeiger" im weseraufwärts benachbarten Vlotho.
1. April 2004 Der "Vlothoer Anzeiger" wird auf tägliches Erscheinen umgestellt. Seine überregionalen Informationen erhält er vom "Mindener Tageblatt".
19. Mai 2006 Einführung der MT- bzw. VA-Karte als exklusives Vorteilssystem für Vollabonnenten der Zeitung.
1. Juni 2006 Erste Ausgabe des "ePaper", der 1:1 zur gedruckten Ausgabe identischen Online-Version des "Mindener Tageblatts" und des "Vlothoer Anzeigers".
5. Juli 2006 Mit einem Festakt begeht das "Mindener Tageblatt" 150 Jahre Zeitungsgeschichte seit Erscheinen der Erstausgabe am 5. Juli 1856.
März 2007 J.C.C. Bruns steigt in den Sektor der privaten Post-Dienstleistungen ein und startet mit der Zustellung der eigenen Geschäftspost.
Juli 2007 Die Dienstleistungen der Geschäftspost werden externen Unternehmen angeboten.
18. September 2007 Das "Mindener Tageblatt" erhält ein neues Layout.
4. Dezember 2007 Erstmals erscheint eine Kinderausgabe des "Mindener Tageblatts".
2009 J.C.C. Bruns steht im 175. Geschäftsjahr seit Firmengründung und begeht dieses Jubiläum mit am 19. Juni im Kreise seiner Kunden, Geschäftspartner sowie Vertretern aus Politik und Verbänden. Titel des Festvortrags, gehalten von Prof. Dr. phil. Hans-Dieter Hermann, Sportpsychologe der Deutschen Herren-Fußball-Nationalmannschaft, "Gewinnen beginnt im Kopf".
Oktober 2009 Unter dem Namen Postwestfalica GmbH und Co. KG wird der Unternehmensbereich "Postdienstleistung" als eigenständiges Unternehmen geführt und in der Folge Kooperationspartner der CITIPOST OWL.
Herbst 2010 Die Postwestfalica GmbH & Co. KG beteiligt sich als Gesellschafter an der Inbetriebnahme eines neuen Postverteilzentrums der CITIPOST OWL in Bielefeld-Sennestadt.
Ende 2010 Mit dem Kauf einer einer Digitaldruckmaschine Ricoh Pro C901S erweitert die Druckerei ihren Maschinenpark. Fertigung von Druckaufträgen in Stundenfrist und mit Auflagen ab einem Exemplar sind somit möglich.
1. Januar 2011 Mit der Gründung der J.C.C. Bruns Online+Service GmbH & Co. KG wird das Verlagshaus im Marktsegment des Corporate Publishing tätig. Bereits im ersten Jahr der Neugründung können mehrere namhafte Unternehmen der Region als Kunden gewonnen werden, die künftig ihre periodischen Unternehmensschriften (Kundenmagazin, Mitarbeiterzeitung) durch Online+Service betreuen lassen.
September 2011 Mit einer sogenannten App bietet das Mindener Tageblatt in Ergänzung des bereits angebotenen elektronischen Zeitungsabonnements "ePaper" auch für die neue Generation der Tablet-Computer die Möglichkeit die Tageszeitung zu lesen an.
11. Oktober 2011 Mit der Unterzeichnung eines Kaufvertrags für eine Zeitungs-Rotationsmaschine WIFAG evolution 371 (Inbetriebnahme Q2, 2014) stellt das Unternehmen die Weichen für eine auch weiterhin eigenständige Zeitungsproduktion im Mindener Druckhaus.
1. Juli 2012 Die Erscheinungsweise des 2004 übernommenen Zeitungstitels "Vlothoer Anzeiger" wird erneut verändert. Als kostenlos erscheinendes samstägliches Wochenblatt mit täglich aktualisiertem Internet-Zeitungsportal, beschreitet der Verlag einen neuen Weg der Positionierung eines mehr als hundert Jahre alten Zeitungstitels.
1. Juli 2012 Aus den Unternehmensbereichen "Marketing + Druck" und "Bruns Idee" wird die neue, eigenständige "Bruns Druckwelt GmbH & Co. KG". Die Kompetenz beider Teams wird gebündelt und bietet somit eine hervorragende Basis, im umkämpften graphischen Gewerbe weiter erfolgreich zu bestehen.
Januar 2012 Die Redaktion des Mindener Tageblatts/Vlothoer Anzeigers führt die Organisationsform des Newsdesk ein, um mit dieser zentralen Produktionseinheit den Anforderungen der cross-medialen Berichterstattung Rechnung zu tragen.
Februar 2013 Das Anzeigenblatt "Weserspucker" erscheint neben der Wochentags-Ausgabe (mittwochs) künftig mit einer zweiten Ausgabe "Weserspucker am Wochenende".